Skip to content

Post aus Slovenien

SI-10289

Die Karte stammt aus der Nähe des Golfs von Triest, genauer aus Ajdovš?ina. Wier leicht zu sehen ist, kann man die Stadt auf der Karte nicht sehen. :-) Vielmehr sind da zwei Kinder, die wahrscheinlich gerade ein paar Vögel füttern.

Die Autorin der Karte ist eine begeisterte Ski- und Snowboardfahrerin. Auf der Karte ist etwas von ihrentrn diesbezüglichen Aktivitäten zu lesen. Weiterhin erzählt sie mir getreu dem Motto In Mathe war ich immer schlecht, dass sie in Mathe immer schlecht ist bzw. das nicht mag. Aber das kenn ich ja schon zur genüge.

Update: Zwei Tippfehler korrigiert und noch eine Erklärung zur obigen Bemerkung:
Lest am besten mal die Einleitung zu dem oben verlinkten Buch oder, wenn euch mal jemand nach eurem Beruf fragt, dann erzählt, dass ihr was mit Mathematik macht. In weit 90% aller Fälle wird man dann mit einem Blick gemustert und es folgen die Worte: In Mathe war ich immer schlecht. oder etwas äquivalentes. Beutelspacher schreibt in der Einleitung:

... Wenn ein Landrat oder ein Minister eine Mathematiktagung eröffnet, kokettiert er richtig damit, daß er schon in der Schule in Mathematik schlecht war und von unserer Wissenschaft rein gar nichts versteht. Ein Skandal! So ein Mann würde sich doch nie trauen, bei der Eröffnung eines Anglistenkongresses zuzugeben, daß er kein Englisch kann. ...

In dem Sinne war auch die obige Bemerkung zu verstehen. ;-)

tweetbackcheck