Skip to content

Gruß aus Russland

Eine meiner Postkarten kam gerade in Russland an und die Empfängerin schrieb unter anderem:

Большое спасибо, очень красивая открытка!

Es tut doch gut, mal was in der Landessprache zu lesen. Ein kleines Detail am Rande: Die Karte steckt jetzt in Asbest :-)

Kiew wurde verlegt

Momentan sitze ich mal wieder an einem Windows-Rechner und habe dort Vidalia an. Eines der kleinen Nettigkeiten des Paketes ist die Netzwerkkarte. Gerade eben wurde eine Verbindungsstrecke über die Städte Fort Lauderdale, Kiew und Taipeh aufgebaut. Die dazu gehörige Karte zeigte folgendes Bild:
Verbindungsstrecke
Mich wundert es doch, dass Kiew offensichtlich in Richtung Wladiwostok verlegt wurde ...

tweetbackcheck