Skip to content

Wahlmaschinen in England

Zu Wahlmaschinen hatte ich ja längere Zeit nichts mehr geschrieben. Der Grund war eher fehlende Zeit als zu wenige Nachrichten darüber. Heute nun schreibt Steven bei Light Blue Touchpaper, dass die Open Rights Group Freiwillige sucht. Diese sollen die Pilotversuche beim E-Voting beobachten. Für den (unwahrscheinlichen) Fall, dass jemand aus den E-Voting-Gebieten mitliest, ist hier der Verweis zur Anmeldemaske. Für elektronische Wahlen gelten die gleichen Bedenken wie die für Wahlen in den USA oder Deutschland (die ich auch hier schon niederschrieb).

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
BBCode format allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Form options
tweetbackcheck