Skip to content

Designe Favicons und werde reich

Heute trudelte eine E-Mail rein, die behauptete meine Webseite hätte einen Designfehler. Da wundere ich mich, welcher das nur sein könnte. Ein paar Sätze weiter stellte der Autor die Behauptung auf, meine “URL besitzt kein Favicon”. Natürlich wäre die E-Mail nichts, wenn man nicht gleich anbieten würde, Favicons zu machen. Doch sicher fragt sich jeder, was denn ein Favicon schon kosten könnte. Die Antwort ist 199 €. Ja, auch mir blieb der Mund eine Weile offen stehen.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

pulsiv on :

also da hättense n echtes schnäppschä machen können. ich hätts für 129,- gemacht. :-P

syrabo on :

Ich hoffe, für den Preis gehen die Urheberrechte am Favicon auch auf den Auftraggeber über.

Jens Kubieziel on :

Viel besser wäre doch ein Art Abo, das jährlich verländert werden muss ...

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
BBCode format allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Form options
tweetbackcheck