Skip to content

Kettenbriefe

Meine Meinung zu Kettenbriefen ist sollte keines weiteren Kommentars bedürfen. Offensichtlich hält das ab und an nicht Leute davon ab, mir welche zuzusenden. Zählt das eigentlich schon als Spam? :-)

Als ich heute wieder mal eine derartige E-Mail erhielt, wunderte ich mich beim Durchlesen doch sehr:

CONSTANTIN, HAT DIE 1. MAIL IM JAHR 1953 ERHALTEN, ER BEAUFTRAGTE SEINEN SEKRETÄR, 20 KOPIEN DAVON ZU MACHEN.

Wie bitte? Constantin hatte 1953 schon E-Mail? Warum hat er diese weltbewegende Nachricht für sich behalten? Wahrscheinlich aus demselben Grund wie Bruno:

IM JAHRE 1967, HAT BRUNO DIESE MAIL ERHALTEN, ER LACHTE DARÜBER UND LEGTE SIE WEG. EINIGE TAGE SPÄTER WURDE SEIN SOHN KRANK.

Bevor ich mir allerdings weiter Gedanken über diese Merkwürdigkeiten machen konnte, kam schon das nächste Wunder:

VOR 96 STUNDEN MUSST DU DIESE MAIL WEITERSCHICKEN.

Wenn mir jemand sagen kann, wie ich das anstelle, würde ich in der Tat mal diese Kettenmail vor 96 Stunden versenden. Wer spendiert also mal eine kleine Zeitmaschine? Na los, Bruno und Constantin wagt euch aus der Deckung. ;-)

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Grete on :

Ich finde diese Kettenbriefe voll scheiße!!!!:-/

kugelfang on :

Mit dem Lesens dieses Textes hast du soeben einen Tokio Hotel Fan getötet um an der Aktion “saubere Welt” teilzunehmen schicke diesen Text an alle Leute deiner Kontaktliste**


MIT FREUNDLICHEN GRÜßEN
www.kuno-bord.de
Team

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
BBCode format allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Form options
tweetbackcheck