Skip to content

Das zwölfte Eulersche Problem

Meine Leser kennen sicher meine Vorliebe für das Project Euler. Bereits seit längerem beschäftigt mich das zwölfte Problem. Dort soll der Wert der ersten Dreieckszahl berechnet werden, die mehr als 500 Teiler hat. Im Rückblick betrachtet, ist diese Aufgabe relativ klar. Ich habe jedoch sehr viel Zeit daran verschwendet, das Problem zu verkomplizieren, theoretische Ober- und Untergrenzen zu berechnen. Nachdem ich nicht weiterkam, habe ich das Problem liegen lassen. Gerade eben kam es mir wieder in den Sinn. Als setzt ich mich hin und programmierte die Aufgabe einfach naiv und ohne Nachzudenken. Viola, das Ergebnis war richtig.

tweetbackcheck