Skip to content

Post aus Island

IS-1669

Meine erste Postkarte aus Island. Die Karte stammt von einem siebenjährigen Jungen, dessen Mutter in seinem Auftrag die Karten verfasst. Die Ansicht zeigt den Gullfoss, was soviel wie goldener Wasserfall bedeutet. Der Wasserfall wird von dem Fluss Hvítá gespeist. Sekündlich fließen hier ca. 110 m³ Wasser durch und verschwinden dann in einer Schlucht. Die Existenz dieses Wasserfalls ist einigen Aktivisten zu verdanken. Denn ursprünglich sollte das Gelände verkauft werden und ein Staudamm errichtet werden.

Der Scan ist diesmal leider nicht so besonders, da ich einen anderen Scanner nutze. Dieser bringt trotz diverser Kalibrierungsversuche die Farben nicht so gut. Bei dem obigen Wikipediaartikel findet sich ein besseres, vom Ort der Aufnahme nahezu identisches Bild.

tweetbackcheck