Skip to content

Ich will Statistiken für alle Tage!

Die schönsten Geschichten schreibt doch immer noch das Leben:

Ein Kunde fragt an, warum denn keine Statistiken für die Tage 31.06., 31.11., 29.02., 30.02. und 31.02. vorhanden sind. Daraufhin erklärt ihm der Support, dass diese Tage nicht im Kalender existieren und daher auch keine Statistiken erstellt werden können. Was antwortet der Kunde darauf?

Er könne nicht nachvollziehen, dass diese Tage im Kalender des Anbieters nicht existieren. Denn in allen anderen Monaten gibt es schließlich auch einen 31.! Warum die anderen nicht existieren sollen, sei wohl Sysadminlogik. Schließlich ist er empört und schreibt:

Wenn Ihnen und Ihren Kollegen der Job keinen Spaß macht, dann suchen sich einen Neuen, aber hören sie auf auf Kosten der Kunden ihr Desinteresse auszuleben.

Das ist wieder mal ein eindeutiger Fall für meine Sysadmin-Geschichten.

Neue SSL-Version

Da ich als Großanleger meine Millionen international verteilt habe, erhalte ich nahezu jeden Tag neueste Informationen. Sparkasse, Postbank, Deutsche Bank und Co. informieren mich über neueste Sicherheitsfeatures und wollen dazu natürlich auch immer alle Daten verifizieren. Heute nun kam eine E-Mail der “Deutschen Bank”. Es stand geschrieben:

Es freut uns sehr Ihnen über planmäßige Modernisierung des Softwares (inkl. Transaktionsicherheitsmodul, Übergang zum Protokoll SSL 4.5 u s.w.) mitzuteilen.

Na sowas, SSL 4.5, das muss ja wirklich krass sicher sein!!1!eins!!elf Das will ich auch haben! :-)

So nach und nach komme ich zu der Überzeugung, dass es doch ganz unterhaltsam sein kann, immer mal einen Blick auf den Spamordner zu werfen. Glücklicherweise sortiert CRM114 hier mehr als 99% des Spams aus und daher bekomme ich solche Phishingversuche zumeist auch nicht mit. Aber der öftere Blick in den Spamordner kann doch zuweilen sehr belustigend sein ...

tweetbackcheck