Skip to content

Google und meine Privatsphäre

Ich nutze neben OpenBC auch Orkut. Als ich mich heute wieder mal einloggen wollte, stellte ich mit Erstaunen fest, dass man nun einen Google Account benötigt. Natürlich will Google auch einen Cookie setzen. Damit ist es unter Umständen möglich, meine komplette Suchhistorie sowie die Netzwerkinformationen und eben alles, was ich noch über Google mache, zu aggregieren. Was das bedeutet, wird immer mal wieder in den Medien diskutiert und ist eine Vorstellung, die mir nicht unbedingt gefällt. Insofern überlege ich sehr stark, meinen Orkutaccount dicht zu machen.

tweetbackcheck