Skip to content

Programm für Videoschnitt gesucht

Ein Bekannter von mir sucht ein Programm mit dem er einen kleinen Kurzfilm erstellen kann. Was soll das Programm können?

  • Es muss eine Möglichkeit geben, Bilder in das Video einzufügen
  • Das Video soll man mit Ton unterlegen können. Dabei muss der Ton auch geschnitten werden können. Denn es gibt einen Sprecher, dessen Worte zurechtgebogen werden müssen.
  • Eine kleine Auswahl an Effekten sollte verfügbar sein.
  • Das Programm muss muss unter Linux laufen.
  • Von der Vorstellung her, sollte es eine verbesserte Version von Movie Maker sein.

Kennt jemand aus der Leserschaft ein derartiges Programm bzw. eines, was in die Nähe der Anforderungen kommt? Das Thema liegt weit weg von meinen Interessen und ich habe Hoffnung, dass jemand von euch weiterhelfen kann.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Tim on :

Mir fallen da spontan 2 Sachen ein. Das eine wäre Avidemux:

http://avidemux.berlios.de/index.html

Ein freies Videoeditierprogramm.

Und zum anderen währe da noch Jumpcut ein Webbasiertes Videoschnittsystem:

http://jumpcut.com/

Hab ich noch nicht getestet sah aber von der Funktionalität ganz gut aus. Ich stellle mir das mit dem Hochladen, gerade mit _a_dsl etwas problematisch vor.

Stefan on :

Auf Anhieb fällt mir Cinelerra ein; allerdings muß ich zugeben, daß ich das Proggi noch nie im Realeinsatz getestet habe.

Thomas Koch on :

nicht selber getestet:

Kdenlive 0.7 veröffentlicht
http://www.pro-linux.de/news/2008/13463.html

Lars on :

Vielleicht hilft das weiter: http://freshmeat.net/browse/256/

Sprechsucht on :

Wie steht’s mit Kino?
Zu finden in den Ubuntuquellen.

Jens Kubieziel on :

Per E-Mail wurde mir noch Cinelerra vorgeschlagen.

Ich danke im Namen meines Bekannten allen fleißigen Tippgebern. Ihr habt ihm sehr geholfen.

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
BBCode format allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Form options
tweetbackcheck